SEDELHÖFE - ULM

Die erste Adresse der Stadt.

Hoch aufragend bilden zwei vis-a-vis stehende Gebäude ein Portal zum Albert-Einstein-Platz und formen den neuen Eingang zur Innenstadt sowie dem Weg zum Ulmer Münster. In diesem neuen Auftakt der Stadt entstanden rund 6.000 m² hochwertige Bürofläche in moderner Architektur.

Inmitten des Quartiers arbeiten, am Puls der Zeit sein und von der Dynamik inspiriert werden: Rund 8.000 Quadratmeter Büro- und Praxisflächen entstanden in den vier Gebäuden der Sedelhöfe.


Nationale und internationale Unternehmen aus verschiedenen Geschäftsbereichen profitieren von der hochmodernen Ausstattung, die sich gemäß den eigenen Ansprüchen konfigurieren lässt. Das individuelle Angebot trägt den Bedürfnissen des wachstumsstarken Standorts Rechnung und steigert die Bedeutung die Ulmer Innenstadt als Arbeits- und Wirtschaftsstandort. Dank der bestehenden Infrastruktur und dem direkten Zugang zum City-Bahnhof ist für eine erstklassige Verkehrsanbindung gesorgt, des Weiteren stehen reichlich PKW-Stellplätze für Bewohner und Firmen in den Tiefgaragen am Albert-Einstein-Platz zur Verfügung.


SYNERGIE AUS ARBEIT UND LEBEN


Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer freuen sich, neben der guten Anbindung, über weitere Vorzüge des Quartiers: Ein kurzer Weg zum Lebensmittelmarkt, Drogeriegeschäft oder Restaurant – die Möglichkeiten sind vielfältig und in unmittelbarer Nähe. Im offenen Quartier der Ulmer City können Menschen ihren täglichen To-Dos nachgehen, Einkäufe erledigen … und ganz nebenbei die Seele im Zentrum der belebten Fußgängerzone sedeln lassen.


Es entstand ein modernes Stück Stadt in bester Lage, wo sich täglich tausende Menschen begegnen. Der Nutzungsmix aus Wohnen, Einkaufen und Arbeiten bietet Platz für Unternehmen unterschiedlichster Branchen, die von den Synergieeffekten profitieren

FAKTEN

projektentwicklung

PROJEKTENTWICKLUNG:

DC Developments GmbH & Co. KG
DC Values Beteiligungen GmbH & Co. KG

image 3.png

ARCHITEKT:

caspar.

image 1.png

PROJEKTVOLUMEN:

ca. 300 Mio. EUR

LAGE

ANSCHLUSS AN DIE WELT

Die Sedelhöfe – Bestens erreichbar.

Gegenüber dem Hauptbahnhof gelegen, verbinden die Sedelhöfe den wichtigsten überregionalen Verkehrsknotenpunkt der Stadt mit der Innenstadt und dem Ulmer Münster. Der besondere Standort bietet eine perfekte Verkehrsanbindung für Arbeitnehmer, Kunden und Dienstleister – nicht nur per Bahn.

INFOS

Handel/Gastro/Versorgung/Gesundheit: auf ca. 20.000 m²

Grundstück: ca. 10.400 m²

Büro: ca. 8.000 m²

Wohnungen: 112

Stellplätze: 700