NEUE MITTE WESTERLAND - WESTERLAND, SYLT

Ein bisschen Meer von allem

In der rauen Nordsee, wo das Land vom Meer geformt wird, verbinden sich in Westerland auf Sylt die Gegensätze von ursprünglicher Natur und urbanem Lifestyle. Hier liegt die Neue Mitte, ein Sehnsuchtsort, eine Insel im Alltag.

Die Wohnungen in der Neuen Mitte Westerland sind für einen luxuriösen Eskapismus geschaffen. Insgesamt 26 Domizile entstehen in den drei Obergeschossen. Die oberste Etage ist zwei luxuriösen Penthouses vorbehalten, darunter entstehen vielfältig geschnittene Wohnungstypen. Große Terrassen durch den gestaffelten Baukörper, offene Grundrisse und ein Interior-Design im typischen Stil der Insel kennzeichnen die Wohnqualität in der Neuen Mitte und machen jeden Augenblick zu einem kostbaren Erlebnis.


Westerland ist die einzige Stadt auf Sylt, deren Geschäfte ganzjährig geöffnet haben. Hier ist immer Saison – und damit sind die zentral gelegenen Domizile der Neuen Mitte Westerland das ganze Jahr über als Ferienwohnung in bester Lage vermietbar und eröffnen interessante finanzielle Perspektiven.

FAKTEN

projektentwicklung

PROJEKTENTWICKLUNG:

DC Developments GmbH & Co. KG

image 3.png

ARCHITEKT:

GRS Reimer Architekten, Elmshorn

image 1.png

PROJEKTVOLUMEN:

ca. 30 Mio. €

LAGE

ZUR SONNE, ZUR FREIHEIT!

Die Neue Mitte der Insel
Zwischen Brandung und Bahnhof, inmitten von Westerlands Leben und Sylter Luxus entsteht die Neue Mitte Westerland. Der Name ist gleichzeitig Ortbeschreibung: Zentraler kann man in Westerland kaum wohnen. In der Nähe findet man alles, was man für den Alltag braucht – und auch das, was ihn luxuriös und besonders macht. Ob Surfen oder Golfen, Wandern oder Reiten, Wellness oder Shopping – alles ist möglich, alles ist nah.

INFOS

BGFo auf 4 Geschossen: ca. 4.971 m²

BGF Einzelhandel: ca. 1.297 m²

BGF Wohnen: ca. 2.234 m²

Stellplätze im UG: max. 52

Planungs- und Bauzeit: 08/2010 bis 12/2015