MARCO POLO TOWER - HAFENCITY, HAMBURG

Jeden Tag Wasser in den Augen

Die Elbe, der Hafen, die Elbphilharmonie, der Blick über die Altstadt mit dem Turm des Rathauses – der Marco Polo Tower bietet grandiose Aussichten, die in der Hansestadt einmalig und doch so typisch hanseatisch sind.

Mit seinen 55 Metern Höhe verfügt der Marco Polo Tower nicht nur über einzigartige Blickbeziehungen in alle Himmelsrichtungen, er genießt selbst ebenfalls höchste Sichtbarkeit. Beiden Tatsachen wird der exklusive Wohnturm mit durch seine anspruchsvoll realisierten Wohnungen gerecht.


Die rund 59 Domizile des Marco Polo Tower werden über ein mehrgeschossiges Atrium erschlossen. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen etwa 60 Quadratmetern und mehr als 330 Quadratmetern für atemberaubende Maisonettewohnungen.


Für seine herausragende Architektur und die Qualität der Wohnungen wurde der Marco Polo Tower im Jahr 2010 mit dem MIPIM Award, einem renommierten Immobilienpreis, in der Kategorie Residential Developments ausgezeichnet.

FAKTEN

projektentwicklung

PROJEKTENTWICKLUNG:

Joint Venture aus
DC Residential GmbH & Co. KG
Hochtief Projektentwicklung GmbH

image 3.png

ARCHITEKT:

Behnisch Architekten, Stuttgart

image 1.png

PROJEKTVOLUMEN:

ca. 50 Mio. €

LAGE

NAH AM WASSER GEBAUT

Der Marco Polo Tower am Strandhafen

Wie ein Leuchtturm auf einer Landzunge ragt der Marco Polo Tower über den Strandkai in der HafenCity und über das neue Stadtviertel mit Kultur, Tourismus, Büros, Einzelhandel und Wohngebäuden. Hier wohnt man über den Dingen und ist dennoch mittendrin im Hamburger Stadtleben.

INFOS

Obergeschosse: 16

Wohneinheiten: 59

Wohnen: ca. 10.000 m² o.i. BGF

Gewerbe: ca. 1.000 m² o.i. BGF

Fertigstellung: Oktober 2009